Am 15.Mai 2021 fand wieder eine virtuelle Monatsversammlung statt, diesmal mit dem Referenten Dr. Dr. Horn, einem hochkarätigen Fachmann und Wissenschaftler.

Im Vorfeld begrüßte unser erster Vorsitzender Roland Behringer wieder die Anwesenden und informierte über den aktuellen Stand: Ob und wann die geplante Waldtrachtbegehung stattfinden wird ist noch unklar, der Vorstand wird rechtzeitig informieren. Die aktuelle Situation bei den Bienen ist prekär, fortwährende Kälteeinbrüche, Schnee, Regen, Sturm machen den Bienen zu schaffen und es müssen gegebenenfalls Notfütterungen erfolgen. Kurze Kontrollen, ob ausreichend Futter vorhanden ist, gehören aktuell zu den Hauptbeschäftigungen der Imker. Die Varroamittel sind bestellt und werden nach Anlieferung zeitnah ausgeteilt – alle, die Mittel bestellt haben, werden rechtzeitig informiert. Der Lehrbienenstand bei Täferrot wurde aufgelöst, der Vorstand ist derzeit im Gespräch und sucht ein neues Grundstück, möglichst mit der Option des Kaufes oder langfristiger Pacht.

Im Anschluss folgte ein äußerst interessanter Vortrag von Dr. Dr. Horn über den Einfluss der Völkerführung auf die Honigqualität. Wie wichtig gesunde und starke Völker für einen qualitativ erstklassigen Honig ist, wurde in vielen Beispielen und mit wissenschaftlichem Hintergrund deutlich gemacht. Der gesamte Jahresablauf ist dabei wichtig und Fehler im Herbst können zu gravierenden Einbußen im darauffolgenden Jahr führen. So wurde der komplette Jahresplan der Völkerführung aufgezeigt und die Entstehung des Honigs vom Nektar oder Honigtau bis hin zum fertigen Produkt anschaulich dargestellt. Der Einfluss von großen/kleinen Völkern, der Schwarmtrieb und die Folgen, gezielte Ablegerbildung und viele weitere Punkte zeigten die Komplexität und auch die vielen Stellschrauben, die wir als Imker einsetzen können, um qualitativ hochwertigen Honig zu erhalten. Nach weit über 2 Stunden, in dem auch viele Fragen gestellt werden konnten, endete der Vortrag. Nicht nur Neuimker, auch erfahrene Imker*innen konnten viel von diesem Abend mitnehmen – es war spannend und anschaulich – auch an diese Stelle noch einmal ein Danke an Dr. Dr. Horn!

Monatsversammlung Mai 2021 mit Dr. Dr. Horn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.